Menu
Zamknij

Personalmarketing 2.0 Beck, Christoph

Biblioteka biznesu

Opis

Bis vor Kurzem suchten die Unternehmen Bewerber aus. Das ist Geschichte. Heute bereits - und künftig noch viel stärker - werden die Präferenz-Entscheidungen zunehmend von den qualifizierten Kandidaten getroffen.

Die Herausforderung des heutigen Personalmarketings besteht somit einerseits in der nachhaltigen Kommunikation und Steigerung der Arbeitgeberqualität, andererseits in dem Aufbau eines positiven Arbeitgeberimages und dem Ausbau des Bekanntheitsgrades in der jeweiligen Zielgruppe.

Wird Personalmarketing als Präferenz-Management verstanden, so folgt daraus, dass die nächste Stufe des Personalmarketings - das Personalmarketing 2.0 - erreicht ist.§§Dieses Werk vereinigt anwendungsorientierte Wissenschaft und Praxis gleichermaßen.

Nach einem innovativen Theorieteil, der neben dem Präferenz-Management-Ansatz die Aspekte der Marken-, Zielgruppen- und Medien-Fokussierung betrachtet, folgen Beispiele renommierter Unternehmen (Vodafone, Accenture, Kaufhof, Roche, PWC, Viega u.a.).

Hier werden die unterschiedlichen Facetten des heutigen und künftigen Personalmarketings praxisnah und umsetzungsorientiert vermittelt.§§Themen sind u.a. §- Employer Branding§- Talent-Management§- E-Assessment§- Jobmessen§- Web 2.0§- Bewerbermanagement§- Online-Anzeigen§- Recruiting im Mittelstand§- Recruiting-Events und§- Auswahlgespräche als Instrument des Personalmarketings§§Das Buch richtet sich an alle, die modernes Personalmarketing verantworten, beraten, umsetzen und/oder lehren: Personalmanager, Experten aus Personalmarketing und Recruiting sowie Berater und Wissenschaftler.

Opinie - 0 opinii

+ Dodaj opinię

Strona korzysta z plików cookies w celu realizacji usług i zgodnie z Polityką prywatności. Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do plików cookies w Twojej przeglądarce.